GoPro Karma: Verkauf der Drohne startet in Deutschland

Karma gopro deutschland
Gute Nachrichten für Drohnen-Fans: Karma, der Quadcopter von GoPro ist
nun in Deutschland erhältlich. Die Drohne war ursprünglich im September 2016 vorgestellt worden , musste nach Abstürzen aber schnell aus dem Verkehr gezogen werden. Zu diesem Zeitpunkt waren noch keine Geräte nach Deutschland gelangt. Nun aber.

Technisch überarbeitet und in den USA schon seit einigen Wochen wieder verfügbar, startet der Verkauf jetzt auch hierzulande. Das Fluggerät ohne Kamera kostet 1.000 Euro, mit Kamera 1.400 Euro. Somit hat GoPro die zum ursprünglichen Marktstart kommunizierten Euro-Preise nochmals angehoben.

Zusätzlich gibt es auch neues Zubehör. Das Verlängerungskabel für den Karma Grip – erhältlich ab kommenden Monat – ermöglicht die Trennung vom Gehäuse und dem mechanischen Bildstabilisator. So bleibt die Kamera am Mann und der Rest im Rucksack. Könnte praktisch sein.

Quelle:engadget

Durch die weitere Nutzung der Webseite outcam.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.